Herzlich Willkommen an der

Realschule Waldmünchen

Neues aus dem Schulalltag

Home

 

„Traust du dich das wirklich?“ Diesen Satz hörte man am Montagvormittag des Öfteren im Further Wildgarten, als die neuen Fünftklässler der Realschule Waldmünchen ihren gemeinsamen Wandertag dorthin bestritten. Ihren Mut bewiesen die Mädchen und Jungen als sie die „gefährlichen“ Tiere, welche alle hier beheimatet sind, nicht nur anschauten, sondern auch anfassten. So krabbelte ein Feuersalamander über ihre Hände, eine Ringelnatter hing lässig über den Schultern und ganz Mutige küssten sogar eine fette Kröte, in der Hoffnung, dass vielleicht doch ein verwandelter Prinz erscheinen würde. Die Kinder feuerten ihre Mitschüler dabei lautstark an, wodurch das Zusammengehörigkeitsgefühl deutlich gestärkt wurde.

Besonders lachen mussten die drei fünften Klassen, als sich ein anhänglicher Flusskrebs in den kleinen Finger ihrer Lehrer verkniffen hatte. Ihr lauter Schrei schallte durch den ganzen Wildgarten. Diese Aktion war vorher natürlich mit den Rangern abgesprochen.

Zur Belohnung durften alle das weitläufige Areal des Wildgartens erkunden, dabei übers Moor gehen, einem unsichtbaren Mann begegnen oder in das zauberhafte Baumhaus klettert. Ein abschließender Spaziergang zum Drachensee mit Blick über ebendiesen, brachte diesen Wandertag gelungen zu Ende, welcher den Schüler*innen bestimmt noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Katharina Ernst

 DSC01460DSC01475DSC01532