Herzlich Willkommen an der

Realschule Waldmünchen

Neues aus dem Schulalltag

Internationaler Theater-Workshop

Teilnehmer am Theater-Workshop aus Domazlice und Waldmünchen

Weiterlesen ...

Tag des Handwerks an der Handwerkskammer

Verschiedene Handwerksberufe konnten in der Handwerkskammer ausprobiert werden.

Weiterlesen ...

Programmierkurs mit der Firma F.EE

Die Schülerinnen und Schüler der 9a mit Thomas Schmid, Ausbildungsleiter bei der Firma F.EE

Weiterlesen ...

Tag der offenen Tür an der Realschule

Die Bandklasse sorgt am Tag der offenen Tür für die musikalische Unterhaltung.

Weiterlesen ...

Besuch der Behindertenhilfe Reichenbach

Schülerinnen und Schüler testen Freizeitangebote der Bewohner und haben sichtlich Spaß daran.

Weiterlesen ...

Berufsinformationstage 2023

Über 30 Betriebe und schulische Einrichtungen nahmen an den Berufsinformationstagen teil.

Weiterlesen ...

Home

 

Fast wie ein kleines vorzeitliches Weihnachtsgeschenk kommt es daher, das offizielle DELF-Diplom der Niveaus A2 und B1, das nun endlich die Realschulen in Bayern erreicht hat. Zentral in Paris für Länder weltweit gedruckt und postalisch verschickt dauert es einige Monate nach der Bekanntgabe der Ergebnisse, bis die Schüler*innen ihr hart verdientes Diplom in Händen halten können. Dass sie besonders stolz sind, kann man an ihren Gesichtern sehen. Und das zurecht! Neben einer schriftlichen Prüfung mussten sie auch in einer mündlichen Feuerprobe unter Beweis stellen, dass sie in der Lage sind, Alltagssituationen in der Fremdsprache meistern zu können. Die Realschule Waldmünchen gratuliert den Absolventen ganz herzlich und freut sich, dass sich auch für das laufende Schuljahr wieder viele Franzosen gemeldet haben, das DELF-Zertifikat erwerben zu wollen. 

 

0921135f e9f7 4c05 89b4 3e291999cbbe