Herzlich Willkommen an der

Realschule Waldmünchen

Neues aus dem Schulalltag

Besuch des Vulkanerlebnismuseums

Es brodelt und zischt beim simulierten Vulkanausbruch im Vulkanerlebnismuseum.

Weiterlesen ...

Nachhaltigkeit als Projekt

Die Projektgruppe zusammen mit Eduard Deml von der Schneiderei Deml

Weiterlesen ...

Das Frühjahrskonzert war ein voller Erfolg

Die Festhalle der Stadt Waldmünchen war bis zum letzten Platz gefüllt.

Weiterlesen ...

Internationaler Theater-Workshop

Teilnehmer am Theater-Workshop aus Domazlice und Waldmünchen

Weiterlesen ...

Tag des Handwerks an der Handwerkskammer

Verschiedene Handwerksberufe konnten in der Handwerkskammer ausprobiert werden.

Weiterlesen ...

Programmierkurs mit der Firma F.EE

Die Schülerinnen und Schüler der 9a mit Thomas Schmid, Ausbildungsleiter bei der Firma F.EE

Weiterlesen ...

Home

 

Tag des Handwerks in der Handwerkskammer Cham

 

Am Dienstag, den 14. April 2024 durften die 9. Klassen im Rahmen des Tags des Handwerks die Handwerkskammer in Cham besuchen. Dieser Projekttag widmet sich mit Praxisbezug speziell dem Handwerk. Dabei durften sich die Schülerinnen und Schüler zwei handwerkliche Berufe auswählen, in denen sie sich unter Anleitung von Ausbildern der Handwerkskammer ausprobieren konnten. Hier war für jeden etwas dabei, die Jugendlichen konnten aus sechs Bereichen wählen: Maurer, KFZ, Elektro, Metall, Schreiner oder Friseur. Nach einer kurzen Einführung ging es dann auch gleich los und die Schülerinnen und Schüler schnitten, sägten, verkabelten etc. was das Zeug hielt und hatten sichtlich Spaß dabei. Nach einer wohl verdienten Mittagspause in der Kantine vor Ort folgte dann der zweite handwerkliche Block, bevor die Jugendlichen dann verabschiedet wurden und sicher keiner nach Hause fuhr, ohne interessante und gewinnbringende Erfahrungen gemacht zu haben.

Die Schülerinnen und Schüler konnten sich an KFZ-Motoren versuchen,...

 

...sich als Schreiner betätigen,...

...und dabei selbst mit Werkstücken aus Holz arbeiten.

Auch im Elektro-Bereich konnten die Schülerinnen und Schüler Erfahrungen sammeln,...

...ebenso wie im Beruf des Friseurs.